Weißensee gegen rechts! Ein weiterer blogsport.eu Blog

14Mai/12Off

16.04.2012: Artikel im Freitag: „Klamotten mit Haken“

Am 16.04.2012 erschien im Freitag ein Artikel über den Thor Steinar Laden in Weißensee. Darin erklärt der Vermieter, dass er den Mietvertrag auslaufen lassen und sich "von den Mietern trennen" wird:

Klamotten mit Haken

Bürger protestieren gegen einen Thor-Steinar-Laden in Berlin – und gegen seinen Vermieter. Der wundert sich darüber

Vom veganen Bananenkuchen zum germanischen Runenpullover sind es nur 50 Schritte. Freitagmittag auf dem Antonplatz in Weißensee, im Osten von Berlin. Der „Frischemarkt“ gastiert hier zweimal die Woche, mit einem Bio-Bäcker-Stand, Äpfeln und Gurken aus Brandenburg sowie Fischbrötchen. Es gibt eine grüne Wiese mit Bänken und ins Kino Toni kommt einmal im Jahr die Berlinale mit ihrer Tour durch die Kiezkinos. Es ist ein ruhiger Fleck in der Hauptstadt.

Womöglich hat es Thor Steinar deswegen hierher verschlagen. „Tønsberg“ heißt der Laden, der hier im Oktober 2011 eröffnet hat. Auf der Berliner Allee sind mehr Autos und Straßenbahnen unterwegs als Laufkundschaft. Aber die bei Neonazis begehrte Kleidungsmarke konnte sich an angesagteren Standorten bislang nicht halten: Den Tønsberg-Laden in der Rosa-Luxemburg-Straße musste die Betreiberfirma Skytech wegen Anwohnerprotesten und Vermieterkündigung zwei Jahre nach der Eröffnung schließen. Die andere Filiale liegt im Studenten-, Familien- und Hausbesetzerkiez Friedrichshain, Unbekannte decken sie regelmäßig mit Farbbomben ein. Bis 2015 wird das so weitergehen, dann muss Thor Steinar gemäß des gerichtlichen Vergleichs mit dem Vermieter raus.

veröffentlicht unter: News, Presse weiterlesen
14Mai/12Off

Fotos Graffiti Aktion

Am Abend des 04.05.2012 fanden sich ca. 100 Personen am Antonplatz in Berlin Weißensee ein. Mit einer Lichtgraffiti Show wollten sie ein Zeichen gegen Nazis, und den ansässigen Thor Steinar Laden in der Berliner Allee setzen. Per Beamer konnte jeder Bürger seine Nachricht an Nazis an die Fassade des Kino Toni schreiben.

Weitere Fotos gibt es hier.

veröffentlicht unter: Fotos, Media, News Kommentare